Gasqualitätsensor

Kältemittelreduzierung & Ammoniak DX-Steuerung

Der neue revolutionäre HBDX-Sensor ermöglicht eine direkte Messung der Gasqualität in einer Zweiphasen-Ammoniakströmung. Die Montage erfolgt in der Saugleitung und so kann der Flüssigkeitsanteil im Gas ohne Verzögerung präzise online abgelesen werden.
Dank der Messung und Steuerung der Gasqualität sind so ebenfalls Ammoniak-DX-Systeme mit geringen Kältemittelfüllmengen möglich und können Überhitzungen verringert bzw. ganz vermieden werden.

Kältemittelreduzierung & Ammoniak DX-Steuerung


HB empfiehlt die Verwendung des Siemens MVS661 Regelventils, da es eine Reaktionszeit von weniger als 1 Sekunde aufweist und es sich ohne Spannung automatisch schließt - zwei äußerst wichtige Voraussetzungen für die DX-Steuerung.

Lesen Sie mehr über die Gasqualitätssensor von HB Produkte.